Home » Germany » Diplomarbeit von Kreische – Das verbindet Dynamo mit Wurzen

Diplomarbeit von Kreische – Das verbindet Dynamo mit Wurzen

by Babu Patil

Diplomarbeit von Kreische |

Mit dem Sachsenpokal-Spiel gegen den ATSV Wurzen am Samstag (16 Uhr, Jägerpark) schließt sich für Dynamo ein Kreis…

Am 14. September 1952 feierte Dynamo-Vorgänger VP („Volkspolizei“) Dresden mit dem FDGB-Pokalsieg in der DDR den ersten großen Triumph der Vereinsgeschichte.

Vor dem 3:0 gegen Einheit Pankow wurde im Halbfinale Empor Wurzen-West 3:1 ausgeschaltet – der Vorgänger des jetzigen Gegners im Sachsenpokal.

Einer der größten Dynamo-Kicker aller Zeiten war damals fünf Jahre alt: Hans-Jürgen Kreische (75).

„Meine Familie lebte damals in Heidelberg, wo mein Vater auch Fußball spielte“, erinnert sich die Dynamo-Legende.

Hans Kreische war 1949 mit der Mannschaft der SG Dresden-Friedrichstadt......

Weiterlesen - Diplomarbeit von Kreische - Das verbindet Dynamo mit Wurzen

bild.de